Mittwoch, 20.05.2020

Sozialen Folgen der COVID-19-Pandemie

Laden wir Sie ein, an unserer Online-Diskussion über die sozialen Folgen der COVID-19-Pandemie teilzunehmen. Diese findet am 20.05.2020 um 18:00 Uhr statt und wird live.


Sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen der Friedrich Ebert Stiftung Warschau und dem Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit laden wir Sie ein, an unserer Online-Diskussion über die sozialen Folgen der COVID-19-Pandemie teilzunehmen. Diese findet heute, 20.05.2020 um 18:00 Uhr statt und wird live auf Facebook übertragen:

 

auf Deutsch: www.facebook.com/FESWarschau   auf Polnisch: www.facebook.com/haus.gliwice   Die Diskutierenden: Magdalena Biejat | Sejm-Abgeordnete | Lewica Heiko Glawe | DGB-Regionsgeschäftsführer Berlin Agnieszka Mróz | Inicjatywa Pracownicza Amazon Moderation: Grzegorz Sroczyński | Gazeta.pl | Radio TOK FM Es wird die Möglichkeit geben, den Diskutierenden Fragen zu stellen. Die Debatte findet in polnischer und deutscher Sprache statt. Link zur Facebook Veranstaltung: www.facebook.com/events/249672689449852  

Friedrich-Ebert-Stiftung
Vertretung in Polen

ul. Poznańska 3/4
00-678 Warszawa
Polen

+48 22 418 79 51
biuro(at)feswar.org.pl

nach oben